Best Practise: Routing in CodeIgniter

Routing ist in MVC-Frameworks wie CodeIgniter das Mapping von Serveranfragen auf Controller-Methoden. Eine Serveranfrage ist dabei charakterisiert durch die URL sowie die Anfragemethode (GET, POST, PUT, DELETE). CodeIgniter bringt ein umfangreiches Routing-Konzept mit. Dieses besteht aus einem einfachen Default-Verhalten (dokumentiert im Zusammenhang mit Controllern: https://codeigniter.com/user_guide/general/controllers.html) sowie einem erweitertem Routing (https://codeigniter.com/user_guide/general/routing.html). Ich möchte zeigen, dass der erweiterte, explizite Ansatz der bessere ist. Einfache Beispielanwendung Um die unterschiedlichen Ansätze zeigen zu können, erstelle ich eine einfache CodeIgniter-Anwendung, die Items verwalten kann. Ein Item soll nur eine einzige Eigenschaft haben, nämlich name. Einfache Itemverwaltung mit CRUD-Aktionen [...]

2018-01-12T18:11:24+00:00 12.01.2018|Tags: , , |0 Kommentare

Einen lokalen ZendServer unter OSX installieren und konfigurieren

Vor kurzem habe ich einem Freund geholfen, einen lokalen ZendServer zu installieren. Der Freund ist kein Softwareentwickler, arbeitet aber viel mit WordPress, so dass ein lokaler Server sinnvoll ist. Es fiel aber auf, dass die Installation hier und da ein bisschen Expertenwissen erfordert. Zwar lässt sich der Server zunächst mit einem Wizard installieren, aber ganz ohne Kommandozeile lässt sich nicht auskommen. Daher habe ich mich entschieden, eine Installationsanleitung zu schreiben, auch wenn es schon ein paar gibt (s.u.). Die Anleitung richtet sich an den durchschnittlichen OSX-Benutzer und nicht ausschließlich an [...]

2017-01-28T13:52:45+00:00 11.10.2013|Tags: , , , |2 Comments

Symfony Teil 3: Twitter Bootstrap und Custom CSS

Nach der Generierung im vorherigen Kapitel besteht nun eine funktionierende Mini-Anwendung, die aber optisch nicht so reizvoll aussieht. Weitere Template-Schicht Durch die Anlage des Projektes und durch die Generierung sind nur zwei Arten von Twig-Dateien entstanden:  Basis-Template in <htdocs>/symfony-myalbums/app/Resources/views/base.html.twig einzelnen Seiten, z.B. <htdocs>/symfony-myalbums/src/Bjoerne/MyAlbumsBundle/Resources/views/Album/index.html.twig Es empfiehlt sich für jedes Bundle dazwischen noch eine Template-Schicht einzuziehen. Dazu lege ich eine Datei layout.html.twig in <htdocs>/symfony-myalbums/src/Bjoerne/MyAlbumsBundle/Resources/views an. Diese hat folgenden Inhalt: {% extends '::base.html.twig' %} {% block title %}My Albums{% endblock %} {% block stylesheets %} {% endblock %} Sie erweitert das Basis-Template und [...]

2017-01-28T14:29:42+00:00 10.09.2013|Tags: , , , , , |4 Comments

Symfony Teil 2: Scaffolding mit der Kommandozeile

Erste Erfahrungen mit Symfony Nachdem die Entscheidung, welches PHP-Framework ich einsetzen möchte, auf Symfony fiel, möchte ich nun erste Erfahrungen damit machen. Dazu will ich die Musikalbenverwaltung aus dem Zend-Tutorial mit Symfony umsetzen. Das Ergebnis stelle ich über Github bereit: https://github.com/bjoerne2/symfony-myalbums. Ich installiere zunächst das Tool Composer, um damit ein Symfony-Projekt anzulegen. Das mache ich wie in dessen Installationsanleitung für UNIX-Systeme (in meinem Fall OSX) unter Globally beschrieben. Anschließend führe ich in meinem htdocs-Verzeichnis den folgenden Befehl aus, um ein Projekt symfony-myalbums anzulegen: composer create-project symfony/framework-standard-edition symfony-myalbums/ 2.3.1 Die Ausführung [...]

2017-01-28T14:29:54+00:00 10.09.2013|Tags: , , , , |6 Comments

Symfony Teil 1: Vergleich von PHP-Frameworks

Für ein Projekt muss ich eine PHP-Framework-Entscheidung treffen. Ich lese dazu einiges im Netz, aber die vielen Diskussion um Frameworks münden immer in der gleichen Empfehlung: Es kommt drauf an. Auch wenn das wahrscheinlich richtig ist, hilft es mir nur bedingt. Ich muss also selbst ran und tiefer in das Thema einsteigen. Anforderungen Ich arbeite seit einiger Zeit mit Ruby on Rails. Die Entwicklung macht damit einfach Spaß. Viele der Ideen von Ruby on Rails möchte ich auch von einem PHP-Framework geboten bekommen. Hier meine Anforderungen: MVC-Architektur Komfortabler Datenbankzugriff durch [...]

2017-01-28T13:52:52+00:00 06.09.2013|Tags: , , , , , |2 Comments

PHP- bzw. WordPress-Projekte mit Git verwalten und deployen

Ich bin dazu übergegangen, selbst kleine PHP-Projekte, meist WordPress-Installationen, in einem Git-Repository zu halten und auch mit Git zu deployen. Im Folgenden möchte ich beschreiben, wie das funktioniert. Vor-/Nachteile: + Kein langsames und nerviges FTP + Komplette History aller Code-Änderungen und Möglichkeit alte Stände zu reproduzieren + Automatisches Deployment - Einarbeitung in git erforderlich Ich nutze als Git-Repository Bitbucket. Damit kommt als Vorteil noch ein abgespeckter Issue-Tracker und ein Wiki hinzu, die sich gut mit dem Repository integrieren. Voraussetzungen git auf dem lokalen Rechner git auf dem Hosting-Rechner Um den [...]

2017-01-28T13:52:56+00:00 23.08.2013|Tags: , , , , |16 Comments